Unternehmens- und Gruppengeschichte

1991

Marian BERDAN gründet ELECTRA-Unternehmen als Hersteller von elektronischen Industrie- und Haushaltsgeräten.

1999

ELECTRA implementiert die SMT-Technologie und startet ihre eigene Produktion von Leiterplatten.

2002

Erste Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems gemäß ISO 9001: 2000.

2004 - 2006

Wesentliche Investitionen in Geräte für SMD & THT elektronische Montage, Leiterplattenproduktion und Kunststoffspritzguss.

Das Unternehmen beginnt, mit Kunden aus Westeuropa für Leiterplattenherstellung und elektronische Montage zusammenzuarbeiten.

Die bleifreie Technologie wird implementiert.

2007

UL-Zertifizierung für die Leiterplattenherstellung.

2008

PCB-ELECTRA wird durch die Trennung von der Muttergesellschaft ELECTRA gegründet.

2010 - 2012

Neue Investitionen, die zur Steigerung der Produktionskapazität um 50% führten.

2012 - 2013

Neue Technologien werden implementiert: Leiterplatten auf Aluminiumunterschicht und Nickel-Gold-Verfahren.

2013 - 2015

Modernisierung der Produktionstechnologien mit PHARE-Finanzierung.